Aktuelle Ausstellung

Öffnungszeiten
Freitag 17–19 Uhr
Sonnabend 11–13 Uhr
Für einen Besuch außerhalb unserer Öffnungszeiten kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter
0172 / 1 89 67 05 oder via mail unter
mail@kunstgehaeuse.de

Liebe Kunstfreunde,
hiermit laden wir Sie herzlich zur Ausstellung
»Dresden am Meer« von Marlies Lilge ein.

Vernissage am Donnerstag, den 09.06.2022 um 19 Uhr.
Die Laudatio spricht Sigrid Walther.
Finissage, am Freitag, den 22.07.2022 um 18 Uhr

Die Ausstellung »Dresden am Meer« zeigt Zeichnungen und Bilder von Marlies Lilge.
Die Künstlerin wurde am 14. September 1945 in Halbe geboren, ihr intensives Schaffen endete früh am 26. Juni 1983. Sie studierte Keramik in Berlin-Weißensee und wechselte 1968 an die Hochschule für bildende Künste Dresden. Hier studierte sie bis 1972 bei Herbert Kunze, Franz Tippel und Gerhard Kettner. In Dresden lebte und arbeitete sie 15 Jahre ihres Lebens.

Freundschaftliche Beziehungen und künstlerischen Austausch pflegte sie u.a. mit Joachim Böttcher, Veit Hofmann, Anneliese Hoge, Stefan Plenkers und Rainer Zille.

Die Ausstellung rückt zwei Orte des Dresdner Stadtbildes in unser Blickfeld. Die Rothenburger Straße in der Neustadt und den Körnerplatz in Loschwitz. Die unterschiedlich umgesetzten Details in Abhängigkeit von Jahres- und Tageszeiten, wechselnden Lichtverhältnissen, mit Kohle und Pastellstift gezeichnet, führen zu vielfältigen Ansichten des gleichen Stadtgefüges und werden zum anregenden und faszinierenden Erlebnis.

Marlies Lilge zeichnete am Ort vor den Dingen. Sie zeichnete tagebuchartig im Wechselbad ihrer Stimmungen. Immer kraftvoll und bestimmt bannte sie ihr Motiv auf das Blatt, füllte sie das gewählte Format aus. Die Stadt wird zur mimetischen Landschaft, in die das Wasser zurückkehrt – »Dresden am Meer«.

Öffnungszeiten + Kontakt
Freitag 17-19 Uhr
Sonnabend 11-13 Uhr und nach Vereinbarung

Prießnitzstraße 48
01099 Dresden
0172-1896705
mail@kunstgehaeuse.de